Samstag, 08 August 2020

Aktuelles

Realschüler bereiten Senioren Weihnachtsüberraschung

Wie schon im Jahr zuvor war es den Charity-Kids ein großes Bedürfnis, zu Weihnachten den Mitmenschen eine kleine Freude zu bereiten. „Doch nicht nur die Kinder sollen ein Geschenk bekommen, sondern auch die älteren Menschen in unserer Region“, so Realschullehrerin Yvonne Stadler. Aus diesem Grund bastelten die fleißigen Jugendlichen bunte Weihnachtskarten und machten leckere Plätzchen. Mit vielen Geschenken bepackt besuchten sie das BRK Seniorenwohn- und Pflegeheim und überreichten sie den Bewohnern, die sichtlich gerührt waren. „Wir freuen uns jedes Jahr, wenn die Schüler der Realschule Simbach zu uns kommen und uns schöne Stunden am Nachmittag bereiten“, freut sich eine Seniorin. Vor Ort führten die Jugendlichen interessante Gespräche und erhielten sogar eine Führung durch die verschiedenen Räumlichkeiten. „Im nächsten Jahr kommen wir wieder“, versprach Charity-Kid Malena Wieser.

Weihnachtskonzert an der Realschule: Ein besonderer Höhepunkt im Advent

Adventskonzert der Realschule mit stimmungsvoller Musik, Bildern und Theaterstück – Adventsmarkt im Pausenhof für den guten Zweck

Sehr viele Gäste hatten sich zum Adventskonzert der Realschule in der Zweifachturnhalle eingefunden. Mit roten Teppichen waren die Wege zu den Stuhlreihen ausgelegt, für ein bezauberndes Bühnenbild war mit blühenden Christsternen, Tannenzweigen und kreativen Arbeiten gesorgt. Auf der großen Leinwand erschienen einstimmend Impressionen aus dem Schulalltag im Advent wie Segnung des Adventskranzes, Besuch von Nikolaus und Krampus bis hin zum Auftritt auf dem Simbacher Christkindlmarkt.

Konrektor Harald Schuster hieß alle Gäste herzlich zum gemeinsamen Feiern, Lachen, aber auch Nachdenken und Erinnern an das sich nun bald verabschiedende Jahr 2019 willkommen, darunter insbesondere 3. Bürgermeisterin Christa Kick. "Am Weihnachtsabend" spielte das Bläserensemble und schon machten sich die "Profilklasse Künstler" und "Musik aktiv" mit Begleitband zur Aufführung ihres Theaters "Auf der Flucht" parat.

Weiterlesen: Weihnachtskonzert an der Realschule: Ein besonderer Höhepunkt im Advent

Severin Dorfner ist bester Vorleser der Realschule Simbach

Große Aufregung herrschte im Musiksaal der Realschule Simbach, als die besten Leserinnen und Leser der sechsten Jahrgangsstufen gegeneinander antraten, um den Titel „Beste(r) Vorleser(in) der Realschule Simbach“ zu erringen. Voller Spannung und mit bunten Plakaten zum „Anfeuern“ ausgerüstet, warteten die Mitschüler auf den Beginn der Veranstaltung und sichtlich nervös waren die sechs Kandidaten Amelie Esslinger (6 a), Tim Reitmaier (6 a), Rafael Holzleitner (6 b), Laura Wallner (6 b), Simone Butz (6 c) und Severin Dorfner (6 c). In den Wochen zuvor hatten sie schon ihr Können gezeigt und waren in ihren Klassen zu den besten Lesern gekürt worden. Nun ging es um den Schulsieg und alle wollten mit ihrer Lesefähigkeit die Fachjury überzeugen. Dazu gehörten Realschuldirektor Alexander Leibelt M.A., Deutschlehrkraft Stefanie Göbl sowie die Schülersprecherin Alina Greilinger (10 b) und die Siegerin des Vorjahres Lea Eckmaier (7 c).

Weiterlesen: Severin Dorfner ist bester Vorleser der Realschule Simbach

Nikolausbesuch an der Realschule

Am 6. Dezember war es wieder so weit: Der Hl. Nikolaus und sein Engel- und Krampusgefolge besuchten traditionsgemäß unsere Schule. Sie wollten in den Klassen 5 und 6 „nach dem Rechten“ schauen. Nach der Begrüßung wusste der Hl. Nikolaus viel über die einzelnen Klassen zu berichten und nannte einige Kinder, die sich seit Beginn dieses Schuljahres positiv hervorgetan haben, aber auch jene, die eher unangenehm aufgefallen waren.

Weiterlesen: Nikolausbesuch an der Realschule

Die wunderbare Zeit kommt näher

Wiederum fanden sich sehr viele Gäste mitten unter der Woche auf dem Kirchenplatz ein, um gemeinsam die besondere Stimmung des Advents auf sich wirken zu lassen. Das Kulturprogramm auf der Bühne stand an diesem Abend unter dem Motto "Die wunderbare Zeit ist nah".

Von dieser kündeten die Akteure der Realschule Simbach auf vielfältige und eindrucksvolle Weise. Eltern, Großeltern, Geschwister und weitere Besucher säumten das Rund vor dem Aufführungsort. Kulturbeauftragte Petra Enghofer kündigte die mitwirkenden Darsteller, Instrumentalisten und Sänger aus Schüler- und Lehrerschaft an.

Weiterlesen: Die wunderbare Zeit kommt näher