Dienstag, 03 August 2021

„Back to the eighties and nineties“ – Erfolgreicher Schulfasching der Realschule Simbach

Die Schülerinnen und Schüler der Realschule Simbach freuten sich sehr auf den „unsinnigen Donnerstag“, denn an diesem Tag durften sie maskiert den Unterricht besuchen und auch manche kleine Streiche ihren Lehrkräften spielen. Mit Begeisterung verspeisten sie die über 500 Krapfen, welche von der SMV in den Pausen verteilt worden waren.

Doch das besondere Highlight war die „Faschingsparty“ am Nachmittag. Passend zum Motto „80er und 90er Jahre“ waren zahlreiche in neonfarben Gekleidete ins Jugend-Treff „Inn-Side“ gekommen. Dort hatten sich die SMV in Zusammenarbeit mit den Verbindungslehrern Yvonne Stadler und Gernot Spruzina einiges einfallen lassen. Dekoriert hatten sie den Saal mit Kassetten, Zauberwürfeln und Schwarzlicht – typischen Details dieser beiden Jahrzehnte. Ab 16 Uhr heizte DJ Joe die Partystimmung an, sodass die Tanzfläche stets gut gefüllt war. Dazwischen organisierten die Klassensprecher tolle Spiele, wie z. B. „Reise nach Jerusalem“. Um 19 Uhr war das Faschingstreiben schließlich vorbei und die partywütige Meute verließ „the dancefloor“.