Dienstag, 03 August 2021

„Be my Valentine“ – Valentinstag an der Realschule

Am Valentinstag teilen Menschen mit Blumen und sonstigen Nettigkeiten ihre Zuneigung, Liebe oder einfach nur Freundschaft zu ihren Mitmenschen mit. Da das Schenken und Beschenktwerden für jeden eine große Freude ist, organisiert die SMV der Realschule Simbach alljährlich eine Valentinstag-Aktion. 

Die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen hatten in den vergangenen Wochen die Möglichkeit, bei den Mitgliedern der SMV Rosen oder Schokoladenherzen zu bestellen, die am heutigen Valentinstag mit einer netten Botschaft an ihre Liebsten überreicht wurden. Manche hatten ein schönes Gedicht verfasst, andere trauten sich endlich, Liebesgeständnisse zu übermitteln. Die Schülersprecher Alina Greilinger und Tobias Scheiblhuber hatten am Vormittag jede Menge zu tun: „142 Rosen und 9 Schokoherzen mussten heuer übergeben werden“, berichtet Yvonne Stadler, Verbindungslehrerin der Realschule und Organisatorin der Aktion. „Vor allem die liebevoll gestalteten Karten rührten die glücklichen Empfänger der Botschaften sehr.“